USA Torte mit M&Ms

USA Torte

Veröffentlicht von

USA Torte zum Independence day
Hat schonmal jemand von euch den Independence day, den 4th of July, in den USA mitgefeiert?
Wir hatten schon ein paar Mal das Vergnügen und hach, watt war datt immer schön. 🙂
(Hier zum Beispiel ein kleiner Rückblick auf den Independence Day 2016)
Mein Deko und Grusch-Tantenherz geht auf wie die Sonne über der Savanne, wenn ich in den Tagen vor dem 04. Juli durch die Supermärkte und Homegoods Abteilungen schleiche:
Viel Glitzer, viel Tamtam und vor allen Dingen natürlich alles in den Nationalfarben red, white and blue.

USA Torte mit M&Ms

Was wird am 4th of July eigentlich gefeiert?

Machen wir doch einen kurzen Geschichtsexkurs:
Am 04. Juli 1776 wurde die Unabhängigkeitserklärung unterschrieben, in denen die Amerikaner ihre Unabhängigkeit von England erklärten.
Vorher gab es ordentlich Beef mit den Engländern, den die Amis sich nicht länger bieten lassen wollten.
Seit diesem Tag vor 242 Jahren (!… ich hoffe, ich hab richtig gerechnet. Vong 1 Kopf her und so. 😉 ) verwandeln sich die USA traditionell in ein rot, weiss und blaues Meer aus Flaggen, Deko und Feuerwerken.
Aufwändige Paraden finden in so gut wie jeder Stadt statt und die meisten Amerikaner nutzen den Feiertag für ein verlängertes Wochenende mit der Familie.

In diesem Jahr hat es leider nicht geklappt mit dem Independence Day in den USA für uns, aber der nächste kommt ja so sicher wie das Amen in der Kirche. 😉
Um im Juli wenigstens etwas USA Feeling aufkommen zu lassen, habe ich mal wieder den Schneebesen geschwungen und den Backofen befeuert.
Aus meinem letzten Urlaub dort habe ich mir nämlich, smart wie ich manchmal so bin, M&Ms in den Farben rot, weiss und blau mitgebracht und wollte diese natürlich würdevoll präsentieren, bevor sie alle in meinem Bauch landen. (- Nicht einfach so abends leise, still und heimlich im dunklen auf der Couch vor dem Fernseher. Pfff. Was für ein unwürdiger Abgang wäre dass denn bitte?)

Unseren ganz persönlichen Independence day haben wir anschliessend mit dieser leckeren USA Torte gefeiert.
Schön saftig und lecker vanillig… nomnomnom. <3
Das Rezept dazu verrate ich euch jetzt und wünsche euch wie immer viel Spaß beim Nachbacken! <3

USA Torte mit M&Ms

 

USA Torte

Zutaten:

für eine Blechkuchen Springform (ca. 42x29x7, zu kaufen z.B. hier*)

Teig:

  • 225g Butter, zimmerwarm
  • 400g Zucker
  • 2 Eier (Größe M) + 2 Eiweiß (Größe M)
  • 4 TL geschmacksneutrales Speiseöl
  • 6 TL Vanilleextrakt
  • 300g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Salz
  • 240ml Milch

Topping:

  • 1 Beutel rotes Wackelpuddingpulver (je nach eurer persönlichen Vorliebe)
  • Zucker nach Anleitung eures Puddings
  • 2 Becher Schlagsahne
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 1 Beutel M&Ms in der Sortierung Red, White and Blue

 

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eure Backform mit Backpapier auslegen und die Ränder fetten.
  2. Die Butter zusammen mit dem Zucker in etwa 2-3 Minuten schaumig schlagen.
    Anschliessend nacheinander sowohl die beiden Eier als auch die beiden Eiweiß zugeben und gut unterrühren. Wenn nötig, zwischendurch die Teigreste von der Schüsselwand kratzen.
  3. Das Mehl zusammen mit dem Backpulver und dem Salz vermengen. Die Hälfte der Mischung auf niedriger Stufe unter den Teig rühren. Nun zuerst die Milch einrühren und anschließend die andere Hälfte der Mehlmischung. Auf mittlerer Stufe zu einem geschmeidigen Teig verrühren.
  4. Den Teig in die vorbereitete Backform geben und für etwa 20-25 Minuten backen. (Stäbchenprobe nicht vergessen!)
  5. Anschliessend den Kuchen komplett auskühlen lassen.
  6. Wenn der Kuchen erkaltet ist, mit dem Ende eines Holzlöffels in regelmäßigem Abstand einige Löcher in den Kuchen pieksen.
  7. Aus dem Wackelpuddingpulver nach Anleitung einen Wackelpudding kochen und noch heiss über den Kuchen giessen und anschliessend für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen. (Am Besten über Nacht)
  8. Anschließend die Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen und gleichmäßig auf dem Kuchen verteilen.
  9. Zu guter letzt die M&M’s im Flaggen Design auf dem Kuchen drapieren.
  10. Anschneiden und ein Stückchen USA genießen! … Oder zwei. 😉

USA Torte mit M&Ms

Eine USA Torte ist euch nicht genug?
Noch mehr USA Feeling gefällig?
Kein Problem. 🙂 Hier findet ihr Ideen für eure USA Party.
Oder ihr probiert meine USA Flaggen Kekse oder die USA Cupcakes.

USA Torte

2 Kommentare

  1. Das zieht mir schon beim Anschauen die Plomben raus. 😀

    Einen frischen Sonntag wünscht
    Franziska

    …zumindest hie rist es noch frisch. Mal schauen, für wie lange.

    1. Hier ist ja noch ein Kommentar… verrücktes WordPress. 😏
      Ich hoffe es klappt nun wieder mit der Benachrichtigung. 🤷‍♀️

      Ja… süüüüss ist er auf jeden Fall. 😁😁😁

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.