Dedicated to everyone who wonders if I'm writing about them. - I am.

About

About Wunschkindwege

Dedicated to everyone who wonders if I'm writing about them. - I am. about wunschkindwege

 

Hallo und ❤-lich Willkommen auf meinen “Wunschkindwegen”.

Ich bin Sally und schreibe hier für euch als “Düse” .
Haupt- und herzberuflich bin ich Mama der zwei (meist) zauberhaftesten, gewünschtesten Wunschkindern auf der ganzen Welt:
Mein Leben.
Meine Liebe.
Meine beiden Mädchen (“Tiffy” *2013 & “das Babymädchen” *2015).

Die zweite grosse Liebe meines Lebens ist die Fliegerei – seit 2005 bin ich Flugbegleiterin mit Leib und Seele. ❤✈
Ich habe das unfassbar grosse Glück, einen super tollen Arbeitgeber gefunden zu haben, der es mir ermöglicht, in Mini-Teilzeit zu fliegen.
So haben meine beiden grössten Leidenschaften Platz in meinem Leben und ich muss mein Herz nicht zerteilen.

“Wunschkindwege” ist ein authentischer Familienblog mit dem Schwerpunkt auf den 3 Themen:
MOM. FOOD. & TRAVEL.

Ihr sucht Ratschläge oder kurzweilige Unterhaltung zu den Themen Schwangerschaft, Geburt, Baby- und Kinderzeit?
(Und hier ist es nicht so Instagram-mässig mit aufgeräumtem Haus und Schleifchen im Haar und so. Hier ist das wahre Leben. Immer mit einem Bein in der Friteuse, dem Krönchen auf halb 8 und nem vergessenen Turnbeutel.)

Ihr feiert gerne Geburtstage?
(Die werden hier unter allen erdenklichen Mottos sehr oft und sehr gerne gefeiert 😉)

Ihr gehört nicht zu der Sorte Mensch, die eine halbe Mandel am Tag lutschen und dann ja “soooo satt sind”?
(Also… das dürft ihr natürlich gerne sein, aber bitte spreaded hier bitte keinen “Ich-lutsche-eine-Mandel-am-Tag-Content”. 😉 Wenn ich unterzucke, werde ich unausstehlich. 😂)

Ihr wollt Torten, ihr wollt Sahne, ihr wollt Foodporn?
(Und alle so aus dem OFF: “Jaaaa, jaaa, jaaaa!” Und ich so: “Aber sowas von!!!”)

Ihr habt eher Fern- als Heimweh und seid gerne auf Reisen?
(Für alle, die nicht wissen, dass die Hauptstadt der Republik Palau “Ngerulmud” ist – Shit on it.
Das weiss ich auch nur, weil ich googeln kann. Ich weiss aber, wie Kerosin duftet und wie es sich anfühlt, wenn der Pilot langsam die Gase reinschiebt und das Flugzeug langsam abhebt.)

Ihr habt vielleicht sogar ein Faible für Florida?
(My very second home. Seit 33 Jahren mindestens 1x im Jahr, inklusive Hochzeit am Strand von Miami und dem 3-Letter-Code im Ehering)

Tretet ein, tretet ein, tretet ein.
Willkommen in meiner Welt.
Zwischen Elternabenden und Langstreckeneinsätzen, Buttercreme und Tortenträumen, Hausbau und Familienurlauben, Nervenzusammenbrüchen und ganz grossen Gefühlen und noch vielem, vielem mehr.
Willkommen auf meinen Wegen.
Meinen Wunschkindwegen. ❤

about me

Bei Fragen, Wünschen, Anregungen, Lob oder Tadel kontaktiert mich gerne direkt per Mail unter wunschkindwege@gmx.de

… Psssst… ihr findet mich übrigens auch bei Facebook, Instagram, Twitter und Pinterest.
Ich freue mich auf euren Besuch!

39 Kommentare

    1. Vielen Dank für Deine Worte, liebe Cathérine!
      Es ist in der Tat ein großartiges Gefühl… Das war wie ein richtiger Befreiungsschlag für mich!
      Und es tut mir in allen Belangen sehr gut und hat mir ein ganz neues Selbstwertgefühl verschafft.
      Alles ist möglich, dass weiss ich jetzt. 😉

      Alles Liebe,
      Düse

  1. Hallo liebe Düse,

    du hast nach deiner letzten Schwangerschaft so einen tollen Rückblick geschrieben. Jetzt wollte ich fragen, ob ich einen Großteil der Fragen übernehmen darf für meinen Schwangerschafts-Rückblick?

    LG

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.