Engelsäuglein Torte Linzer

Engelsäuglein Torte

Heute, so kurz vor dem Weihnachtsfest habe ich noch etwas ganz besonderes für euch:
Die Engelsäuglein Torte kommt als “grosse Schwester” der leckeren Engelsäuglein Kekse daher und sorgt so auf eurem Weihnachtstisch für Aufsehen. (Und wenn ihr völlig crazy drauf seid, nehmt ihr auch noch direkt die Engelsäuglein Blondies mit… wer weiss das schon so genau…!?)
Ich weiss nicht, ob man es merkt:
Aber ich stehe auch Engelsäuglein. 😉

Engelsäuglein Torte Marmelade

Die Engelsäuglein Torte ist ohne viel Schnickschnack gezaubert und schmeckt super lecker.
Wenn ich jetzt sage, dass wir sie zu 2. an einem Wochenende ohne grosse Anstrengung verputzt haben, gelten wir wieder als Verfressen.
Deswegen sag ichs nicht. 😀

Engelsäuglein Torte Linzer

Ich wünsche euch ein wundervolles Weihnachtsfest im Kreise eurer Lieben.
Ob persönlich, online oder wie-auch-immer.
2020 war so crazy, da darf es Weihnachten auch ruhig crazy sein.
Habt es fein <3

Engelsäuglein Torte Weihnachtstorte

Engelsäuglein Torte

Zutaten:

Tortenböden:

  • 2 Eier (Größe M)
  • 100g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 120g Mehl
  • 1 TL Zimtpulver
  • 3 EL Wasser, lauwarm
  • 1 TL Backpulver

Tortenfüllung:

  • 200g Schlagsahne
  • 1 Tüte Sahnesteif
  • 2 TL Vanillepulver
  • 200g Himbeermarmelade ohne Stücke

Tortendeko:

  • Puderzucker

Zubehör:

Engelsäuglein Torte Spitzbuben

Zubereitung:

Tortenböden:

  1. Die beiden Eier zusammen mit dem Zucker sowie dem Salz schaumig aufschlagen.
  2. Währenddessen Mehl zusammen mit Backpulver und Zimt sieben und anschliessend unterheben. Das Wasser ebenfalls zugeben und alles zu einem homogen, fluffigen Teig verrühren.
  3. Heizt euren Backofen auf 175°C Ober-/Unterhitze vor. Legt den Boden eurer Springform mit Backpapier aus und fettet die Ränder der Form. Füllt nun den Teig hinein.
  4. Für etwa 25 Minuten backen. (Stäbchenprobe)
  5. Komplett auskühlen lassen.

Tortenfüllung:

Die Schlagsahne zusammen mit dem Vanillepulver und dem Sahnesteif steif schlagen.

Engelsäuglein Torte zusammensetzen:

  1. Den Tortenboden eurer Engelsäuglein Torte in zwei Böden schneiden. Den unteren Boden in einen Tortenring einlegen.
  2. Nun etwa 100g der Marmelade erwärmen und auf dem unteren Tortenboden verteilen. Anschliessend stellt ihr den Boden für 10 Minuten kalt.
  3. Anschliessend die Schlagsahne auftragen und verstreichen. Erneut für etwa 10 Minuten kalt stellen.
  4. Aus dem oberen Boden nun das Herz ausstechen und den Boden anschliessend vorsichtig obenauf legen.
  5. Die restlichen 100g Marmelade nun ebenfalls erwärmen und anschliessend in einen Spritzbeutel geben. Die Marmelade in das Herz spritzen. Die Torte nun erneut kalt stellen und vor dem Verzehr mit Puderzucker berieseln.
  6. Genießen! <3

Engelsäuglein Torte Weihnachten

Noch mehr Weihnachtstorten gesucht? 😉
Dann klickt euch doch auch mal in meine Tannenbaumtorte oder den Weihnachtspie mit leckeren Äpfeln!

 

Die Engelsäuglein Torte zum Ausdrucken findet ihr hier:
Engelsäuglein Torte Linzer

Engelsäuglein Torte

www.wunschkindwege.com
Gericht Backen

Equipment

  • Springform, 20cm Durchmesser
  • Tortenring
  • großer Herzausstecher
  • Spritzbeutel

Zutaten
  

  • 2 Stück Eier Größe M
  • 100 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 120 g Mehl
  • 1 TL Zimtpulver
  • 3 EL Wasser lauwarm
  • 1 TL Backpulver

Tortenfüllung

  • 200 g Schlagsahne
  • 1 Tüte Sahnesteif
  • 2 TL Vanillepulver
  • 200 g Himbeermarmelade ohne Stücke

Tortendeko

  • Puderzucker

Anleitungen
 

  • Die beiden Eier zusammen mit dem Zucker sowie dem Salz schaumig aufschlagen.
  • Währenddessen Mehl zusammen mit Backpulver und Zimt sieben und anschliessend unterheben. Das Wasser ebenfalls zugeben und alles zu einem homogen, fluffigen Teig verrühren.
  • Heizt euren Backofen auf 175°C Ober-/Unterhitze vor. Legt den Boden eurer Springform mit Backpapier aus und fettet die Ränder der Form. Füllt nun den Teig hinein.
  • Für etwa 25 Minuten backen. (Stäbchenprobe)
  • Komplett auskühlen lassen.

Tortenfüllung

  • Die Schlagsahne zusammen mit dem Vanillepulver und dem Sahnesteif steif schlagen.

Engelsäuglein Torte zusammensetzen:

  • Den Tortenboden eurer Engelsäuglein Torte in zwei Böden schneiden. Den unteren Boden in einen Tortenring einlegen.
  • Nun etwa 100g der Marmelade erwärmen und auf dem unteren Tortenboden verteilen. Anschliessend stellt ihr den Boden für 10 Minuten kalt.
  • Anschliessend die Schlagsahne auftragen und verstreichen. Erneut für etwa 10 Minuten kalt stellen.
  • Aus dem oberen Boden nun das Herz ausstechen und den Boden anschliessend vorsichtig obenauf legen.
  • Die restlichen 100g Marmelade nun ebenfalls erwärmen und anschliessend in einen Spritzbeutel geben. Die Marmelade in das Herz spritzen. Die Torte nun erneut kalt stellen und vor dem Verzehr mit Puderzucker berieseln.
Keyword Torte, weihnachten, Weihnachtstorte

 

Affiliatelinks

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links.
Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision, die mich in meiner Arbeit hier auf dem Blog ein wenig unterstützt.
Für dich verändert sich der Preis nicht und Du tust mir etwas Gutes.
Danke für Deine Unterstützung. <3

Engelsäuglein Torte_Pinterest

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating