Einhorn Kekse Blech

Einhorn Kekse

Veröffentlicht von

“Alles Glück der Erde liegt auf den Rücken der Pferde” ….mit den Einhörnern auf dem Backblech.

Einhorn Kekse Blech

Na, könnt ihr noch oder seht ihr nur noch Regenbogenfarben und Glitzer? 😁🦄
Vertragt ihr noch eine Runde Einhörner?
In meinen letzten beiden Beiträgen habe ich euch ja schon meine Einhorn Cupcakes sowie die Einhorn Torte vorgestellt.
Heute zeige ich euch, wie ihr eure Einhorn Party mit leckeren Einhorn Keksen so richtig in Schwung bringen könnt.

Das Grundrezept für die Einhorn Kekse ist super easy und kam unter anderem schon sowohl bei meinen USA Flaggen Keksen als auch bei den Paw Patrol Keksen zum Einsatz.
Diese Kekse sind mein allerliebstes Lieblingsrezept; und was einmal für gut befunden wurde, kommt natürlich immer und immer wieder auf den Tisch. 😊
Verziert wurden unsere Einhörner anschließend mit Royal Icing und diversen Leckereien aus dem Süßigkeitenregal.

Auch dieses Rezept bietet euch die Möglichkeit, euch eure Zeit flexibel einzuteilen um nicht in den typischen”Pre-Party-Stress” zu verfallen.
So könnt ihr die Kekse beispielsweise schon einige Tage im Voraus backen und sogar verzieren; das Royal Icing hält sich im aufgetragenen Zustand völlig unproblematisch.
Denkt nur daran, eure Kekse nach dem vollständigen Trocknen in einer Keksdose aufzubewahren.

Ich wünsche euch gutes Gelingen und natürlich guten Appetit! ❤🦄

Einhorn Kekse

Einhorn Kekse

(ergibt etwa 45 Einhörner)

Zutaten:

Keksteig

  • 75g Zucker
  • 270g weiche Butter
  • 90g Schmand
  • 375g Mehl

Deko

  • 1 Eiweiß (Größe L)
  • 230g Puderzucker
  • saure Regenbogenstreifen
  • Brombeerweingummi
  • rosa Glitzerzucker (zum Beispiel hier*)
  • Einhornstreusel (zum Beispiel hier*)

Einhorn Kekse Zubehör

Zubehör:

  • Küchenmaschine* (ich nutze seit Jahren dieses Modell und möchte sie nie wieder hergeben ;-))  oder Handmixer* (dies ist mein jahrelanger treuer Begleiter)
  • Einhornkeksausstecher (meiner war leider nicht ganz so schön, darüber habe ich mich anschließend geärgert. Ein super süßes Set gibt es aber beispielsweise hier*)
  • Teigrolle (hier möchte ich euch ans Herz legen, in eine gute Teigrolle zu investieren. Ich habe meinen Teig jahrelang mit der 08/15 Holzrolle ausgerollt und erst seit dieses Wundergerät* bei uns eingezogen ist, weiss ich, was ich vorher all die Jahre vermisst habe. 😉 Da bleibt kein Fitzelchen Teig dran kleben!)
  • Spritzbeutel* mit Lochtülle (ich habe Wilton Nummer 2* benutzt)

Zubereitung:

Kekse

  1. Zuerst die Butter zusammen mit dem Zucker in der Küchenmaschine schaumig schlagen.
  2. Anschließend portionsweise den Schmand unterrühren, bis ihr eine geschmeidige Masse erhaltet. Dann das Mehl nach und nach zugeben, bis ein homogener Teig entstanden ist.
  3. Den Teig nun in Frischhaltefolie für etwa 1 Stunde im Kühlschrank kühlen.
  4. Nach der Kühlzeit den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze aufheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  5. Eure Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben und euren Teig darauf glatt ausrollen.
    Den Teig, den ihr gerade nicht benötigt, lasst ihr am Besten im Kühlschrank.
    Dann stecht ihr eure Einhörner aus.
  6. Die Einhörner auf euer Backblech geben und für etwa 15-20 Minuten backen.
    Wenn die Keksränder anfangen, leicht braun zu werden, sind sie fertig.
  7. Zum Schluss eure fertigen Einhorn Kekse komplett auskühlen lassen.

Deko

  1. Aus den sauren Regenbogenstreifen stecht ihr mit Hilfe eures Plätzchenausstechers Mähne und Schweif aus und legt sie beiseite. Für die Augen eures Einhornes nehmt ihr die schwarzen Perlen der Weingummi Brombeere. Einhorn Kekse Schweif
  2. Für das Royal Icing eurer Einhorn Kekse das Eiweiß zunächst schaumig rühren.
    Dann den Puderzucker etappenweise zugeben und dabei auf höchster Stufe schlagen.
    Die Herstellung dauert etwa 5-10 Minuten; die richtige Konsistenz eurer Glasur habt ihr erreicht, wenn beim Hochziehen des Rührers Spitzen entstehen.
  3. Den Spritzbeutel mit eurer Lochtülle versehen und die Eiweißspritzglasur nun hineingeben.
  4. Spritzt nun zuerst die Konturen des Einhornes entlang bevor ihr die Fläche schlußendlich komplett mit dem Royal Icing “ausmalt”.
  5. Klebt den zuvor ausgestochenen Regenbogen-Schweif sowie die Mähne auf das noch feuchte Icing und streut den Glitzerzucker als Horn auf. Zu guter Letzt drapiert eine schwarze Brombeer-Perle als Auge.
  6. Die fertig dekorierten Einhorn Kekse anschließend für mindestens 12 Stunden durchtrocknen lassen, bevor ihr sie aufeinander stapelt.
  7. Genießen!

Einhorn Kekse Glitzer

Affiliatelinks

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links.
Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision, die mich in meiner Arbeit hier auf dem Blog ein wenig unterstützt.
Für dich verändert sich der Preis nicht und Du tust mir etwas Gutes.
Danke für Deine Unterstützung. <3

Einhorn Kekse Pinterest

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.