Fledermaustorte_Halloween_03

Fledermaustorte zu Halloween |+Verlosung|

Veröffentlicht von

|enthält Werbung|

Kaum haben wir die Bikins eingemottet und die Kuscheljacken aus der hinterletzten Schrankecke gefriemelt, geht es langsam los:
Der Run auf die Feiertage in der dunklen Jahreszeit.
Den offiziellen Auftakt zur Riege der Feste macht ja alljährlich Halloween – ein Brauch, der auch hier bei uns in Deutschland (und speziell bei uns hier auf dem platten Land :D) von Jahr zu Jahr beliebter wird.

Unsere Kinder sind jetzt schon ganz aufgeregt und planen ihre Kostüme und die Laufrouten mit ihren Freunden.
Um die richtige Gruselstimmung aufkommen zu lassen, habe ich für euch schon einmal den Backofen angeworfen und mir leckere Rezepte für eure Halloweenparty ausgedacht.
In den vergangenen Jahren habe ich ja bereits eine Halloween-Torte mit Schokokusscreme, einen cremigen Halloween Freakshake, und eine Halloweentorte mit Gruselspinnen für euch kreiert.
Dieses Jahr habe ich mir etwas ganz besonderes für euch ausgedacht:
In Anlehnung an die beliebten “Number-Cakes” habe ich eine Fledermaustorte auf 4 hauchdünnen Böden gebacken und sie mit meiner allerliebsten Füllung befüllt.
Um den Grusel-Look komplett zu machen, habe ich die Fledermaustorte mit vielen schaurigen Süßigkeiten aus dem Hause Trolli dekoriert.

Fledermaustorte_Halloween_03

Fledermaustorte Halloween

Das allerbeste:
Ich darf zu Ehren der Fledermaustorte 😉 heute 2 Trolli Gruselpakete an euch verlosen, die neben den schaurigen Fruchtgummis noch eine andere, tolle Überraschung enthält.
Scrollt euch nach unten für alle Details zur Teilnahme.
Jetzt wünsche ich euch erstmal viel Spaß beim Nachbacken und eine schaurige Halloween Party!

Fledermaustorte zu Halloween

Zutaten:

Böden:

(ergeben 4 Böden)

  • 2 Eier (Größe M)
  • 50g Zucker
  • 7g Vanillezucker
  • 2EL warmes Wasser
  • schwarze Lebensmittelfarbe (ich kann euch das schwarz aus diesem Set* |Affiliate-Link| wärmstens empfehlen)
  • 35g Mehl
  • 25g Speisestärke
  • 1/4 TL Backpulver
  • 1 Msp Natron
  • Fledermaus Vorlage (habe ich hier* für euch zum Download bereitgestellt)

Füllung:

  • 100g Schlagsahne
  • 2 Packungen Sahnesteif
  • 250g Speisequark, Magerstufe
  • 125g Mascarpone
  • 40g Zucker
  • 50g Erdbeermarmelade
  • rote Lebensmittelfarbe (ebenfalls aus diesem Set* |Affiliate-Link|)

Deko:

Fledermaustorte Halloween_02

Zubehör:

  • Spritzbeutel* |Affiliate-Link|
  • extra große Lochtülle (z.B. Wilton Nummer 10)
  • große Lochtülle (z.B. Wilton Nummer 8)
    → ich empfehle die Tüllen aus diesem Set* |Affiliate-Link| , damit seid ihr komplett ausgerüstet und braucht nie wieder eine andere Tülle kaufen!

Zubereitung

Böden

  1. Die Eier trennen. Dabei darauf achten, dass kein Eigelb ins Eiweiss gerät. Das Eiweiss mit der Küchenmaschine oder eurem Handmixer auf höchster Stufe in etwa 10 Minuten steif schlagen.
  2. Währenddessen in einer separaten Schüssel das Eigelb zusammen mit Zucker, Vanillezucker und warmen Wasser hell schaumig aufschlagen. Anschliessend die schwarze Lebensmittelfarbe unterrühren und ebenfalls verrühren. (Falls ihr euch fragt, warum meine Fledermaus im Ombre Look daher kommt – ich hatte die Lebensmittelfarbe schlicht und ergreifend zuerst vergessen :D)
  3. In einer weiteren Schüssel anschliessend das Mehl zusammen mit der Speisestärke, dem Backpulver und dem Natron sieben. Die Mehlmischung zum Teig geben und maximal 30 Sekunden unterrühren.
  4. Nun das Eiweiss vorsichtig mit einem Teigschaber* |Affiliate Link| unterheben.
  5. Jetzt heizt ihr euren Backofen auf 170°C Ober-/Unterhitze vor.
    Legt die ausgedruckte Fledermaus Vorlage auf das Backblech und legt ein Blatt Backpapier darüber.
  6. Nun füllt den Teig in einen Spritzbeutel mit der extra großen Lochtülle und “malt” die durchscheinenden Linien nach.
    Beginnt mit den Aussenrändern und füllt das Motiv anschliessend innen aus.
  7. Der Teig sollte für 4 Fledermäuse reichen; gebt sie nacheinander in den vorgeheizten Backofen und lasst sie für 10-12 Minuten backen.
    Habt dabei den Backofen im Auge; eure Fledermaus sollte nur ganz leicht gebräunt sein.
  8. Lasst eure Fledermäuse auf dem Backpapier komplett auskühlen und löst sie anschliessend vorsichtig mit einem sehr scharfen Messer.

Füllung

  1. Die Schlagsahne zusamen mit einer Packung Sahnesteif steif schlagen.
  2. Währenddessen in einer separaten Schüssel den Speisequark zusammen mit der Mascarpone, dem Zucker, einer Packung Sahnesteif, der Erdbeermarmelade sowie der roten Lebensmittelfarbe schön cremig aufschlagen. Das geht am Besten mit dem Handrührgerät oder mit eurer Küchenmaschine.
  3. Nun füllt ihr die Creme in einen Spritzbeutel mit der grossen Lochtülle und setzt auf den unteren Boden kleine Punkte mit der Creme. Anschliessend legt ihr den nächsten Boden vorsichtig auf und verfahrt ebenso, bis ihr alle Böden aufeinander geschichtet habt. Die letzte Schicht ist ebenfalls Creme.
  4. Zu guter Letzt verziert ihr eure Fledermaustorte mit den trolligen Fruchtgummis und den schaurigen Caketoppern – dann kann die Halloween Party beginnen!

Fledermaustorte Halloween_04

Verlosung:

Tadaaaa… heute habe ich noch eine ganz besondere Überraschung für euch!
Ich habe es oben bereits angedeutet:
In Zusammenarbeit mit Trolli darf ich zwei Halloween Pakete an euch verlosen.

Jedes Paket beinhaltet:

  • Eine große Tüte Halloween Leckereien, die einzeln verpackt auf ihren grossen Einsatz als “Treat” beim alljährlichen “Trick or Treat” warten,
  • ein super tolles Buch:
    “Süßer Fruchtgummi-Spass” aus dem frechverlag enthält super niedliche und vielseitige Bastel-, Spiel und Naschideen rund um die beliebten Fruchtgummis.
    Darin findet ihr tolle Inspirationen mit einfacher Umsetzung für Geburtstage, Mottopartys und saisonale Feste.

Trolli Verlosung Halloween

Was ihr dafür tun müsst?

  1. Hinterlasst mir doch hier auf dem Blog einfach einen lieben Kommentar:
  2. Je ein weiteres Los bekommt ihr, wenn ihr den Beitrag zusätzlich bei Instagram und Facebook liked und kommentiert. (Bitte gebt mir hier Bescheid, unter welchem Namen ihr mir folgt)

Das Kleingedruckte: 

  • Das Gewinnspiel endet am 16.10.2019 um 23:59 Uhr
  • Der/die Gewinner/-in wird ausgelost und hier direkt unter dem Artikel bekannt gegeben.
    Außerdem informiere ich euch per Email bzw. per dm; also gebt im Kommentarfeld bitte eine gültige Email Adresse an. (Diese wird nicht veröffentlicht)
  • Am Gewinnspiel teilnehmen kann jede-/r Volljährige mit Wohnsitz in Deutschland.
    Minderjährige unter euch benötigen die Einverständniserklärung eurer Eltern.
  • Die Verlosung steht in keiner Verbindung zu Facebook oder Instagram.
  • Wichtiger Hinweis: Der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen beeinträchtigen den Ausgang des Gewinnspiels nicht. Die Preise dürfen ausserdem nicht getauscht oder übertragen werden. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel erklärt Ihr Euch dazu bereit, im Falle eines Gewinns eure Daten gemäß den aktuellen DSGVO Standards zum Versand freizugeben.

Ich wünsche euch viel Glück! <3

– Dieser Artikel entstand mit freundlichen Unterstützung von Trolli –
– Meine Meinung bleibt davon unberührt –

 

Affiliatelinks

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links.
Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision, die mich in meiner Arbeit hier auf dem Blog ein wenig unterstützt.
Für dich verändert sich der Preis nicht und Du tust mir etwas Gutes.
Danke für Deine Unterstützung. <3

Fledermaustorte

10 Kommentare

  1. Wir feiern jedes Jahr eine Mottoparty zu Halloween. Das diesjährige Thema ist Vampirball. Da wird deine Torte und der Gewinn von Trolli super passen. Wir folgen dir als Testerbar

  2. O ich liebe Halloween! Der Kleine zieht mit der großen Tochter durch die Gegend, sammelt fleißig (für die Mama😅🤫) Süßigkeiten und ich warte mit dem Eimer voller Süßkram auf die Nachbarskids.
    Wie kann sowas nicht Spaß machen?!

  3. Tolle Verlosung ich und meine Familie lieben Halloween und wären entzückt zu gewinnen…wir verkleiden uns jedes Jahr und feiern nach Alter Tradition….den tollen Gruseltag…

  4. Das wäre so super. das buch habe ich schon ein paar mal gesehen und finde es richtig cool . Auf Halloween freuen sich die Kinder schon total 🙂 (FB Sina Martin, insta: familie.und.mehr)

  5. Wir werden wohl den Abend mit einem Horrorfilm-Marathon auf dem Sofa verbringen 🙂 Leider wohnen in unserem Viertel eher ältere Leute, da sind wenig Kinder unterwegs…Ich werde unsere Wohnung aber halloweenmäßig dekorieren und ein paar schöne Snacks zubereiten, da passen die Trolli Süßigkeiten super dazu!!

  6. Da versuche ich auch mein Glück 😀 Und ich werde die Fledermaus-Vorlage für den anstehenden Geburtstagskuchen verwenden – vielen Dank für die Inspiration 😅
    Liebe Grüße,
    Susanne

  7. Mega schöne und zugleich schaurige Fledermaustorte.
    Wenn ich mir das Rezept so anschaue, aber doch auch etwas
    aufwendiger. Dafür machen die Fotos gleich jede Menge Appetit.
    Kompliment für dieses prächtige Exemplar.

    Wir folgen Dir gern bei insta als acucena.and.me

  8. Das sind wirklich ganz tolle Ideen für Halloween! 🙂 vorallem dann, wenn man als Erwachsener Trolli auch noch so liebt 🙂

    (FB Sophia Koch, insta: soffel_testet)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.