12 von 12 - Januar 2018

12 von 12 – Januar 2018

Veröffentlicht von

Wir starten am heutigen Freitag, den 12. Januar 2018 dort, wo wir am 12. Dezember 2017 aufgehört haben:
Bei den 12 von 12.
Die Bloggerwelt knipst ihre persönlichen 12 Bilder des Tages und verlinkt diese anschliessend bei „Draussen nur Kännchen“.
Alle meine bisherigen 12e findet ihr übrigens hier.

12 von 12 – Januar 2018

1 von 12

Frühstück bei 12 von 12 - Januar 2018

Nachdem wir Tiffy zum Kindergarten gebracht haben, frühstücken das Babymädchen und ich erstmal. 
Für mich gibt es SKYR mit Mango & Banane und das Babymädchen isst Toast mit Butter & Kinderwurst. 
Und mit „Maus & Elefant“- Fahne.

2 von 12

Hand in Hand 12 von 12 - Januar 2018

Anschliessend machen wir uns auf zum wöchentlichem Lebensmitteleinkauf. 
Das Babymädchen braust mit kleinem Wagen durch die Gänge, ich mit Großem. 
Ich hasse kleine Wägen.

3 von 12

Einkäufe bei 12 von 12 - Januar 2018

Wir verräumen den ganzen Kladderadatsch wie man hier so schön sagt. 😉

4 von 12

Kräuter bei 12 von 12 - Januar 2018

Ich frage mich, ob es den beiden neu zugezogenen Pflänzchen wohl besser ergehen wird als ihren Genossen eine Stufe darüber. 😬
Ich fürchte fast… öhm… nein. 😉

5 von 12

Wäscheberg bei 12 von 12 - Januar 2018

Irgendwie hat sich hähähä… ein wenig Wäsche angesammelt.
#keinenbock
Ich spiele erstmal eine Runde Duplo mit dem Babymädchen.
Die Wäsche kann warten.

6 von 12

extremst aufgeräumte Schublade 12 von 12 - Januar 2018

Die Wäsche ignoriere ich nach wie vor, stattdessen räume ich unsere Küchenschublade auf.
Ich wollte euch wirklich ein „Vorher“-Bild zeigen, wirklich.
Aber ich kann nicht.
Zu groß ist die Scham. 😂😂

7 von 12

Kindergartenplakat Berufe 12 von 12 - Januar 2018

Nach dem Mittagessen holen wir Tiffy vom Kindergarten ab.
In der Garderobe hängt ein grosses Plakat zu den aktuellen Themenwochen „Berufe“. 
Sehr süß finde ich ja „Tischdienst“, „Eisdielermann“ und „auf dem Computer was drücken“. 😍😍😂😂😂
Hach, ich liebe unseren Kindergarten.

8 von 12

Auto spielen 12 von 12 - Januar 2018

Wir spielen noch eine Runde Autos, bis Papa nach Hause kommt. 

9 von 12

Elsa Buch 12 von 12 - Januar 2018

Papa kommt nach Hause und ruht sich „nur 3 Minuten“ aus. 
Wir schlüpfen alle mit ins Bett und lesen etwas im Eisköniginnen Buch. 

10 von 12

Duplo 12 von 12 - Januar 2018

Während Tiffy mit Papa zum Schwimmkurs geht, bauen das Babymädchen und ich Duplo extreme. 😉 Kugelbahn + Eisenbahn. 

Dann mache ich mich aber wirklich an die Wäsche.

11 von 12

dreckige Ledercouch 12 von 12 - Januar 2018

Wo ich gerade so hausfräulich bin, mache ich mich an unsere Couch.
Die, auf der 7 Millionen Kinderfingerabdrücke verschmiert und 365 „Ausnahmsweise dürft ihr auf der Couch essen“-Abendessen versenkt wurden. 
#vorherbild
SATTELSEIFE heisst das Zauberwort. 
Heute zum ersten Mal probiert und ich bin echt begeistert.
Das Leder sieht wieder super aus. 
Sah wieder super aus, sehe ich gerade.
Die ersten Kinderfinger waren schon wieder am Werk. 😂

12 von 12

Lettering 12 von 12 - Januar 2018

Nach dem Abendessen herrscht wieder reger Austausch in unserer „Mütter“- Whatsapp Gruppe der Arbeit. 
Ich versuche, die Informationen zu filtern und zu bewerten.
Es gelingt mir nicht.
Nicht heute Abend.
Vielleicht morgen.
Ich besinne mich auf mein gestern gelettertes Zitat.
Es kütt wie es kütt. 
Für heute jedenfalls geht es.

… Und ich, ich gehe jetzt ins Bett. 😉

Was habt ihr heute schönes gemacht?

4 Kommentare

  1. Vielleicht befreist Du die Blümchen vom Plastik. 😁 Ach so, und ich habe neulich gehört, Pflanzen brauchen auch Wasser. War mir völlig neu. 😂😂😂

    1. 😂😂😂😂 …. 🤔
      Bei mir gibts nur 2 Zustände bei Pflanzen: Ersoffen oder verdurstet.
      2 Pflanzenarten habe ich in meinem Zimmer, die sich vehement weigern, kaputt zu gehen:
      Einen Kaktus und Mangroven aus Florida.. die sind sowohl die große Dürre als auch Monsunartige Regenfälle gewöhnt 😂😂
      .
      .
      .
      Muss das Plastik echt ab? 🤔😂

  2. Plastik ab! Und dann auf einen Teller stellen und viel gießen. Dann kann er das Wasser trinken, das in den Teller gelaufen ist 🙂

Ich freue mich über eure Kommentare ❤