22 + 3 ODER: Gnocchi überbacken mit Paprika und Mozzarella

22 + 3 ODER: Gnocchi überbacken mit Paprika und Mozzarella

 

Heute gibt es mal wieder ein Rezept für ein schnelles und leckeres Abendessen.
Gefunden habe ich es bei der lieben Anita von “olles Himmelsglitzerdings” – einem meiner Lieblingsfoodblogs.

Zutaten:

– 3 bunte Paprika (mir persönlich wurde es zu Paprikalastig, ich habe es fürs nächste Mal auf 2 reduziert oder werde noch anderes Gemüse stattdessen “reinmogeln”)
– 2 rote Zwiebeln
– 2 TL Olivenöl
– 1 Dose stückige Tomaten (400g)
– Salz, Pfeffer, Rosmarin, Thymian, Paprika edelsüß
– 1 Packung Gnocchi (500g)
– 1 Kugel Mozzarella
– einige Blättchen frischer Basilikum

Zubereitung:

1) Die Zwiebeln und die Paprika putzen und klein schneiden.

2) Öl in der Pfanne erhitzen, Paprika und Zwiebeln kurz und knackig andünsten. Mit den Gewürzen pikant abschmecken.

3) Die Tomaten dazugeben und einmal aufkochen lassen.

4) Die Gnocchi nach Packungsanweisung zubereiten und in eine Auflaufform geben.

5) Die Sauce über die Gnocchi geben und leicht vermischen.
Den Mozzarella abtropfen lassen, in dünne Scheiben schneiden und darauf verteilen.

6) Den Auflauf im Backofen bei 225 Grad Umluft kurz überbacken, (Ca. 5-7 Minuten) bis der Käse goldbraun wird. Auf Tellern anrichten und nach Belieben mit Basilikum garnieren.

Guten Appetit! ?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.