12 von 12 - August 2018

12 von 12 – August 2018

Veröffentlicht von

Heute lade ich euch mal wieder dazu ein, mich mit den 12von12 durch den heutigen gestrigen (Sonn-) tag zu begleiten.

12 von 12 – August 2018

Nachdem ich heute Nacht Opfer von Schlägen, Haareziehen und kalten Füssen im Nacken wurde, wache ich gerädert auf.
– Am Fussende des Bettes.
Wie ein Hund.
Ich fühle mich wie ein besonders wertvolles Mitglied der Familie.
Nicht.
Mein Rücken tut weh.
Immerhin ist es 9:00 Uhr; wir durften also ausschlafen.

12 von 12 - August 2018 Ventilator

Gott sei Dank ist mir unser Deckenventilator treu.
Unermüdlich dreht er seine Kreise und beschert uns angenehm kühle Luft.
Eine der besten Investitionen seit Ewigkeiten. 🙏

12 von 12 - August 2018 Höhle

Während wir uns fertig machen, bauen die Mädels Höhlen und Geheimgänge im Flur.
Man, bin ich froh, dass ich den Weg ins Bad noch finde. 😉

12 von 12 - August 2018 Frühstücksgebäck

Anschliessend frühstücken wir.
Ich liebe ja das Wochenendfrühstück. 😍
Heute gibt es Bagel und Brötchen mit Pizzatopping. 😍

12 von 12 - August 2018 Smartphone

Anschliessend versuche ich weiter, mein altes Handy für meinen Mann fertig zu machen.
Dieses Thema begleitet mich seit Wochen und ich stehe kurz vor der Apocalypse. 😈😈😈

Eigentlich sollte dass gar nicht so schwer sein:
Ich ziehe alle Daten vom Handy… Handy leer…. Bitteschöndankesehr hier kannste haben.

Krch-krch-krch… nix da.
Das Handy hat 1000de Bilder in der Cloud gespeichert.
Diese wiederum kann ich nicht einfach mal so von der Cloud auf den PC ziehen.
Nein, dazu muss ich sie einzeln (!) downloaden, die Duplikate in der Cloud löschen und anschliessend kann ich die Downloads auf den PC ziehen.
Ich.flippe.aus.
Die Kinder spielen derweil bei ihrem Nachbars-Kumpel.
Haben die es gut…

12 von 12 - August 2018 Dachboden

Nachdem ich das Handy, die Cloud und alle 7998 Bilder final besiegt habe, bin ich ein Fall für die Klapse. 🤪🤦‍♀️

Wir schleppen anschliessend Kartons auf den gefühlt 7000° Grad heissen Dachboden.
Voll toll.
Ich habe nämlich in den vergangenen Wochen meine Ankleide ausgemistet.
So ist auch dieser grosse Karton mit Kleidungsstücken zum Verkauf zustande gekommen.
Wenn mich irgendwann mal die Muse küsst, setze ich die Sachen bei den Kleinanzeigen rein.
Wenn.
Falls.
Vielleicht.
Irgendwann.

12 von 12 - August 2018 Shiatsu

Heute ist wieder einer dieser Tage…
Ich habe es ja eh ganz fies am Rücken.
Durch die Nacht mit den 2 Torpedo-Mädels heute quasi hoch drölf.
Alles tut weh und zieht bis in den Kopf, so dass ich mich kaum konzentrieren kann.
Gott sei Dank habe ich am Mittwoch meinen ersten Termin bei der Physio.
Ich hoffe ja auf eine Art Wunderheiler.
So lange muss mein Shiatsu-Massagekissen herhalten.

12 von 12 - August 2018 Kaffee trinken

Anschliessend kommen meine Eltern und mein Bruder zum Kaffee trinken.
Es gibt restlichen Spaghetti-Eis Kuchen vom Vortag (soooo lecker <3 <3) und eine Menge Urlaubsfotos.
Sie sind nämlich vor 2 Tagen erst aus Florida zurückgekommen.
Leider ja in diesem Jahr ohne uns.
Schnief.
Aber wir haben es ja noch vor uns. 🙂

12 von 12 - August 2018 Schlabberschnute

Post-Kaffeetafel`sche Schlabberschnute. <3

12 von 12 - August 2018 Haare bürsten

Nachdem der Besuch gegangen ist, machen wir die beiden Mädels fertig.
Haare bürsten liegt auf der Beliebtheitsskala ja ganz weit vorne.
Hust.
Wir kommen uns jeden Abend erneut vor wie bei Geiselverhandlungen, bis beide Mähnen dann endlich gestriegelt werden dürfen.

12 von 12 August 2018 - Abendessen

Heute gibt es mal wieder sehr leckeres Abendessen nach meinem Geschmack. <3
Hot Dog Sandwiches und Pimientos de Padrón.
Hach, wäre doch nur jeden Tag Sonntag…. 😉
…Dann wäre ich vermutlich stark übergewichtig. Nur so ‘ne Vermutung.

12 von 12 - August 2018 - PJ Masks

Die Kinder dürfen anschliessend noch etwas Fernsehen.
Ich sage nur: “SUPER GECKO MUSKELN!!!!!!”
Na, welchen PJ-Mask geschädigten Eltern klingeln nun auch die Ohren?
Unser Babymädchen läuft auch gerne durch die Innenstadt, macht irre Karate-Moves und ruft dabei:
“Super Katzen Tempo! Super Eulen Flügel! Super Eidechsen-Griff!”
All denjenigen, denen diese Ausrufe nichts sagen, lasst euch an dieser Stelle gesagt sein:
Genießt euer Eidechsen-/Gecko- und Supereulen-freies Dasein und wenn ihr mal ein kleines Mädchen durch die Stadt rennen seht, die euch etwas von Super Gecko Muskeln erzählt, dann lächelt ihrer Mama einfach nur aufmunternd zu. 😉

12 von 12 - August 2018 Laptop

Die Kinder schlafen und ich setze mich an meine 12 von 12.
Mit einem leckeren Pfirsich Sekt.
Ich habe in diesem Sommer so unglaublich viele leckere Cocktail-/Longdrinkvariationen ausprobiert, denen muss ich bei Gelegenheit unbedingt mal einen Blogbeitrag widmen.
So wie ich mich kenne, wird es wahrscheinlich Weihnachten. 😀

Irgendwann kommt mein Mann dazu und ich schliesse den Laptop.
Die 12 müssen warten, morgen ist ja auch noch ein Tag. 😉

 

Was habt ihr gestern schönes gemacht? <3

 

Klickt euch gleich mal rüber zu “Draussen nur Kännchen” für alle 12e des heutigen gestrigen Tages.
All meine bisherigen 12 von 12-Beiträge findet ihr übrigens hier.

 

Ein Kommentar

  1. Vielen Dank für das viele Schmunzeln beim Lesen! Und viel Erfolg in der Physio. Mir hatte es damals so lange geholfen, wie es Einzelsitzungen waren. In der Reha-Gymnastik waren es dann 15er-Gruppen…das war etwas too much. Also, toitoitoi für dich und eine schnelle Verbesserung!

    Liebe Grüße
    Franziska

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.