Werther's Likör_01

Werther’s Likör

Veröffentlicht von

Seid ihr schon mitten drin, im Karnevalsmarathon?
Ich persönlich bin ja eher Typ 1x Karnevalsumzug und dann fäddisch.
Ich bin alt, ich verkrafte die ganze Feierei nicht mehr so und außerdem ist es mir schlicht und ergreifend im Februar zu kalt, in einem kurzen Kostümchen durch die Städte zu schlendern.
Jaja, ihr Jecken.
Steinigt mich mit Kamellen, haut mir et Trömmelsche um die Ohren und zur Not opfere ich selbstlos die Krawatten meines Mannes für euch.
Ich komme in Frieden! 
Und nicht nur das: Ich bringe euch Karnevals-Verrückten nämlich heute sogar etwas mit!
In meinem streng geheimen Karnevalsversuchslabor habe ich nämlich etwas hin- und herexperimentiert und heraus kam ein super leckerer Werther’s Likör.

Werther's Likör mit leckeren Werthers Echten

Die leckeren goldenen Bonbons kennt jeder, oder?
Die sind so schön sahnig und haben bestimmt schon die ein oder andere Plombe gezogen (Ich klopf direkt 3x auf Holz).
Da ich so gerne Sahnelikör trinke, durchforste ich das www gerne mal nach leckeren Likörideen.
Vor knapp einem Jahr habe ich einmal den super leckeren Einhorn-Likör zum Geburtstag einer Freundin zusammengemischt und bin so auf den Geschmack gekommen.
Ich mache demnächst “Frau Düses kleines Braustübchen” auf… Wäre bestimmt der Knüller hier bei uns auf dem Land.
Verkauf direkt ab Gartenbude. 😉

Da ihr aber ein wenig Vorbereitungszeit für den leckeren Likör benötigt und er ja rechtzeitig zum Karnevalsumzug fertig sein soll, konzentriere ich mich an dieser Stelle mal etwas weniger auf meine schillernde Zukunft als Schnapsbrennerin und mehr darauf, euch das Rezept an den Mann zu bringen.
Ich werfe eine Runde Konfetti für euch…. und… Peng!
Hier ist er, der super-sahnig-karamellige Werther’s Likör.

Werther's Likör im Glas

Werther’s Likör

Zutaten:

  • 1 Tüte (245g) Werther’s Original Sahnebonbons
  • 40g brauner Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 0,35 Liter Korn (32% Vol.) – oder alternativ Wodka
  • 150ml Kaffeesahne 12% Fett

Werther's Likör

Zubereitung:

  1. Die Werther’s auspacken und in einen verschliessbaren Messbecher oder eine ausreichend grosse Aufbewahrungsdose mit Deckel geben.
  2. Anschließend braunen Zucker und Vanillezucker zugeben und mit dem Alkohol auffüllen.
  3. Mit dem Deckel gut verschliessen und in den Kühlschrank stellen.
  4. Täglich mehrmals umrühren. (Am Besten jedes Mal, wenn ihr den Kühlschrank öffnet)
  5. Nach etwa 3 Tagen haben sich die Bonbons aufgelöst und ihr könnt eure Mischung mit der Kaffeesahne auffüllen.
  6. Nochmal schaumig aufschlagen, in Fläschchen abfüllen und genießen. <3

Werther's Likör Prost

Ich wünsche euch viel Spass beim Karneval feiern und ich sach schonmal “Stööööööösschen” vorab! 😉

 

Werther's Likör Rezept

3 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.