Die Sprechhexe spielerisches Lernen

Spielend Neues Lernen mit Ravensburger (+Verlosung)

Veröffentlicht von

-Anzeige-

Momentan leuchten uns bei Facebook, Instagram sowie quer durch die Blogs ja Schultüten und diverse Bilder von zahnbelückten Schulanfängern mit riesigen Tornistern entgegen:
Es ist Schulanfang in der Republik.
Mein emotionales-Ich wischt sich verstohlen eine Träne aus dem Augenwinkel beim Gedanken daran, dass auch wir im nächsten Jahr unser kleines Mädchen einschulen werden.
Schon alleine die Tatsache, dass sie jetzt ein Vorschulkind ist, bringt meine innere Balance extrem ins Wanken.

Nur16 Stunden später.
Wie oft ich diesen Satz in den letzten Wochen gemurmelt habe, wollt ihr gar nicht wissen.
Denn wäre unsere Tochter nur 16 Stunden später geboren, wäre sie jetzt kein Vorschulkind, sondern könnte noch ein weiteres Jahr “nur” Kindergartenkind sein.

Schultüte Stichtag

Geboren am Stichtag

Hier in NRW ist der Stichtag zur Einschulung nämlich der 30.09. – dem Geburtstag unserer Tochter.
Alle Kinder, die am 01.10. geboren wurden, nur16 Stunden nach ihr, haben ein weiteres Jahr im Kindergarten vor sich anstatt das kleine 1×1.
Ich würde ihr dieses extra Jahr so gerne geben.
Leider aber sind wir machtlos gegen die Mühlen der Bürokratie.
Mein Kinderarzt riet mir scherzhaft, ihr doch beide Beine zu amputieren.
Dies sei der einzige Weg, zumindest den Hauch einer Chance auf eine Rückstellung zu bekommen.
Ansonsten sei es schier unmöglich.
Also keine Chance für uns.
Ich habe Bauchschmerzen mit der frühen Einschulung, ich sage es euch ganz ehrlich.
Das System frisst uns alle noch früh genug.

Spielend neues Lernen

Ich meine, unsere Tochter ist schlau, natürlich ist sie das.
Wahrscheinlich sogar die Schlauste. 😉
Deswegen war ich sofort hellauf begeistert, als ich die Chance bekommen habe, die neuen Ravensburger Spiele aus der “Spielend Neues Lernen” -Serie vorzustellen.
Das Konzept der Spiele basiert auf dem Ansatz “spielerisches Lernen” und bietet tolle Lernspiele für Kinder im Alter zwischen 3 und 10 Jahren.
Ravensburger macht sich den natürlichen Wissensdrang der Kinder zu Nutze und gibt auf spielerische Art und Weise Lernimpulse.
Dabei werden die Kinder im Spiel gefördert, ohne dabei überfordert zu werden.
Das tolle an den Spielen aus der Ravensburger Spielend Neues Lernen Serie ist jedoch, dass man es in unzähligen Variationen und Schwierigkeitsstufen auch weit über das empfohlene Spielalter hinaus spielen kann.

Die Selbstkontrolle im Spiel ermöglicht auch schon den Kleinsten ein individuelles und eigenständiges Lernen.
Besonders beeindruckend finde ich, dass die “Spielend Neues Lernen“-Spiele gemeinsam mit dem Transferzentrum für Neurowissenschaften + Lernen entwickelt wurden und auf aktuelle Bildungsstandards und Lehrpläne abgestimmt sind.
Als Mutter finde ich es nämlich richtig schwer zu beurteilen, welche Lerninhalte denn nun genau “altersgerecht” sind.

Die freche Sprechhexe

Die freche Sprechhexe - spielerisches Lernen mit Ravensburger

Wir durften für euch bereits im Vorfeld das Spiel “Die freche Sprech-Hexe” von Ravensburger testen und lasst mich vorab so viel verraten:
Nicht nur unsere Tochter war endlos begeistert. 🙂

Das Spielprinzip für Kinder ab 4 Jahren ist denkbar einfach:
Ziel des Spiels ist es, einen Zaubertrank aus reimenden Wortpaaren im Hexenkessel zu brauen.
Dazu zieht der erste Spieler von einem verdeckten Stapel einen Spielchip.
Im weiteren Spielverlauf geht ihr reihum.
Anschließend versucht der Spieler, das passende Reimwort unter den offen liegenden Chips zu finden.
Die “Kröte” findet seinesgleichen bei der “Flöte” und die “Bohne” bei der “Krone”.

Die freche Sprechhexe - Spielend Neues Lernen - Ravensburger
Zur Kontrolle legt ihr die Spielkarten mit der Rückseite nach oben auf den Hexenkessel.
Mit Hilfe des magischen roten Topfdeckels erscheinen anschliessend dort Lösungssymbole.
Stimmen die Symbole überein?
Prima, dann ist die Lösung korrekt.
Anschließend wird gehext:
Man murmelt den mystischen Hexenspruch “Hexenreim und Zauberschleim, sie sollen nun verschwunden sein…” und die Reimwort-Paare verschwinden wie durch Hexerei durch Rühren des magischen Zauberstabs im Hexenkessel.

Die Sprechhexe spielerisches Lernen

Das Spiel schult so ganz nebenbei neben dem Sprachgefühl auch noch die Feinmotorik und fördert das genaue Hören und Sprechen, um passende Reime zu finden.

Geeignet ist das Spiel für 2-4 Spieler von 4-8 Jahren.
Käuflich erwerben könnt ihr die Spiele der “Spielend Neues Lernen” -Serie bei jedem gut sortierten Fachhändler und natürlich auch online, wie beispielsweise hier bei Amazon.

Gewinnspiel

Ich freue mich sehr, dass Ravensburger mir 3 Spiele aus der Spielend Neues Lernen Reihe zur Verfügung gestellt hat, die ich nun an euch verlosen darf. <3

spielerisches Lernen mit Ravensburger

Das Spiel “Tiere füttern” für Kinder im Alter von 3-6 Jahren, dass euren Kindern neben Feinmotorik und Konzentration auch viel interessantes Wissen über Tiere vermittelt.

“Die freche Sprechhexe” für Kinder im Alter von 4-8 Jahren, die mit Spaß und Fantasie in ihrer sprachlichen Entwicklung unterstützt werden.

Sowie “Die Affenstarke Zahlenbande” für 6-10-Jährige, die ihren Schwerpunkt auf die Addition und Subtraktion im Zahlenraum 1-20 sowie 1-100 legt.

Teilnahmebedingungen:

  • Kommentiert hier unter dem Beitrag bis zum 31.08.2018 um 23:59 Uhr welches der drei Ravensburger Spiele (“Tiere füttern”, “Die freche Sprachhexe” oder “Die affenstarke Zahlenbande”) ihr gerne gewinnen würdet.
  • Jeweils ein Zusatzlos erhaltet ihr, wenn ihr außerdem an unter den jeweiligen Posts auf meiner Facebook Seite sowie meinem Instagram Kanal teilnehmt.
    Wenn ihr also auf allen 3 Channels kommentiert, habt ihr eine dreifache Gewinnchance auf euer Lieblingsspiel. <3
  • Teilnehmen können alle volljährigen Leserinnen und Leser mit deutschem Wohnsitz; ein Versand ins Ausland kann leider nicht erfolgen.
  • Die Gewinner/innen werden dann anschliessend am 01.09.2018 von mir per Email benachrichtigt und hier auf dem Blog bekannt gegeben.
    Nach eurer Rückmeldung macht sich euer Ravensburger Spiel umgehend per Post auf den Weg zu euch.
  • Sollten sich der/die Gewinner nicht innerhalb von 48 Stunden auf meine Email zurückmelden, behalte ich mir vor, neu auszulosen.
  • Wichtiger Hinweis: Der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen beeinträchtigen den Ausgang des Gewinnspiels nicht. Die Preise dürfen nicht getauscht oder übertragen werden und eine Barauszahlung ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel erklärt Ihr Euch dazu bereit, im Falle eines Gewinns eure Daten gemäß den aktuellen DSGVO Standards zum Versand freizugeben.

Ich wünsche euch viel Glück <3

*** Das Gewinnspiel ist beendet.***

Die Gewinner aus allen Teilnehmern hier auf dem Blog, Facebook sowie Instagram lauten:

“Tiere füttern” – Maggy
“Die freche Sprechhexe” – Nadine Frank
“Die Affenstarke Zahlenbande”Julia Isermann
 

Ravensburger Spielend Neues Lernen

55 Kommentare

  1. Ich spring stellvertretend für den Hasibub ins Lostöpfchen von “Tiere füttern”. Er ist zwar erst 7 Monate, aber hey, man kann nie früh genug anfangen. 😂😂

    1. Auf jeden Fall 🙂
      Vor allen Dingen kann man dass ja liegen lassen, bis er soweit ist. 🙂
      Oder man spielt einfach einere andere Variante. 🙂
      Ich drücke auf jeden Fall ganz fest die Daumen! <3

  2. Hallo! Die Spiele aus dieser Reihe sind super! Hier wird am liebsten “Wir spielen einkaufen” gespielt, gefoltert von Zahlenzauber…
    Ich kann mich gerade nur sehr schwer zwischen der Zahlenbande und der Sprechhexe entscheiden, folge aber mal deiner Empfehlung und würde für meine beiden Zuckermänner gerne die Sprechhexe in den Topf werfen. Ganz lieben Dank und weiterhin viel Spaß beim Spielen, Susanne

    1. Ich bin auch total begeistert und den Kids macht es auch richtig Spaß. 😊👍
      Witzig, “wir spielen einkaufen” habe ich tatsächlich neulich auch gekauft; das liegt noch hier und wartet auf seinen Einsatz.

      Supi, ist notiert. 😊👍
      Viel Glück 🍀🍀🍀

  3. Oh, Spiele sind super. Da bin ich doch glatt dabei beim “Tiere füttern“ 😊

    Echt schade, dass die Große schon so früh in die Schule muss… ich habe mich ja echt geärgert, dass wir keinen Platz im Kindergarten bekommen haben, weil sie so spät im Jahr geboren ist. Aber dafür ist sie halt dann auch fast schon sieben, wenn es in die Schule geht. Hat alles seine Vor- und Nachteile.
    Ich hoffe jedenfalls, dass deine Maus sich trotzdem gut zurecht findet und ein Jahr Schonfrist habt ihr ja noch 😉

    Liebe Grüße

    1. Ich drücke euch die Däumchen. 🙂

      Ja, dass ist irgenwie ein doofer Zeitpunkt, um geboren zu werden. 😉
      Entweder sie sind dann immer die Ältesten oder die Jüngsten. Blöd. :-/
      Uns wird ja die Entscheidung in sofern “abgenommen” – unser Kinderarzt sagte mir neulich, dass er nicht mal behinderte Kinder zurückgestellt bekommt. 🙁 Finde ich so schade, dass man nicht wenigstens etwas Handlungsspielraum hat. :-/
      Ich hoffe, sie packt es.

      Viele liebe Grüße! <3

  4. Ein tolles Gewinnspiel 🙂
    Ich würde gern für “Tiere füttern” in den Lostopf hüpfen. Auch wenn unser Maikater erst 4 Monate alt oder eher jung ist.
    Liebe Grüße
    Hüpfeflo

  5. Wir würden uns über “Tiere füttern” freuen. Genau das richtige für unseren kleinen Neffen. Später kann dann unser eigenes Strampeltier damit spielen.

  6. Ich finde, dass es viel zu früh ist, die Einschulung mit 6 Jahren. Die sind doch noch so klein!
    Hüpfe auch in den Lostopf, würden uns über “Tiere füttern” sehr freuen.

    Liebe Grüße

    1. Willkommen im Lostopf, liebe Lena. 🙂

      Meine Große ist dann bei der Einschulung sogar erst 5 – ich kann sie mir so gar nicht mit Schulranzen vorstellen.
      Aber wir müssen uns damit irgendwie arrangieren, es führt leider kein Weg daran vorbei. 🙁

  7. Mein Großer ist auch naechstes Jahr auch dran… und da es noch ein bisschen Buchstabensalat gibt, wuerden wir uns sehr ueber die Sprechhexe freuen.

  8. Ich drück euch die Daumen, dass es trotz der frühen Einschulung gut geht!
    Unsere Kleine ist einen Tag später geboren, aber in Thüringen ist der Stichtag früher (1.8.). Sie wird also erst ein Jahr später eingeschult. Ich finde dieses ganze Stichtag-Gedöns absolut sinnlos. Von 30.6-30.9 ist alles dabei und da entscheiden am Ende nicht Eltern/Kind, KiGa, Schule oder Arzt, sondern ein DATUM! Das ist doch völlig verrückt. Ich krieg schon Magenschmerzen, wenn ich daran denke, dass meine Kinder mal eingeschult werden sollen. Aber das hat auch andere Gründe…

  9. Die Affenstarke Zahlenbande wäre toll für meinen Sohn, der seit gut zwei Wochen Erstklässler ist und bei dem schnellen Tempo, was vorgelegt hat, gut zu kämpfen hat. Mit dem Spiel könnte ich ihn zuhause spielerisch unterstützen, so dass er die Freude an den Zahlen nicht aus dem Blick verliert.

    1. Genau an diesem Punkt setzen die Spiele ja an und dass finde ich so klasse. 🙂
      Ich drücke die Daumen, dass ihn das System nicht zu sehr “erschlägt” und dass ihr euch gut einfindet.
      Viel Glück bei der Verlosung 🙂

  10. Ich würde mich sehr über “Die freche Sprech Hexe” für meinen 5jährigen Sohn freuen. Er sucht oft nach Worten und konzentriert sich nicht, da käme das Spiel wie gerufen. 😊
    Danke für die tolle Chance!
    Gern auch via Fb teilgenommen.

    1. Ich wünsche euch viel Glück bei der Verlosung.
      Meine Tochter ist auch oft nicht konzentriert bei der Sache – das Spiel hat sie allerdings so gefesselt, dass sie es ruhig von Anfang bis Ende gespielt hat.
      Und mittlerweile holt sie es täglich aus dem Schrank und möchte es mit mir spielen. 🙂

  11. wir wuerden uns riesig ueber das Spiel “Tiere fuettern” freuen, das waere ein tolles Geschenk zum dritten Geburtstag fuer meine Tochter 🙂

  12. Eine tolle Gelegenheit, die ich gerne nutze! Unser Vorschulkind liebt es zu reimen. “Die freche Sprechhexe” ist da genau das Richtige!

  13. Ach was kann ich dich verstehen.. stecken nämlich in einer ähnlichen Situation. Kopf hoch, die Kids machen das schon 🙂 (das red ich mir immer ein ..)

    Über “Die freche Sprechhexe” würden wir uns sehr freuen. Sowohl die “Große” als auch die “Kleine” hätten da sicher mächtig Spaß dran 🙂

    1. Ich murmele dass auch schon immer mantra-mäßig.
      “Alleswirdgutalleswirdgut…” Wooooza.
      Im Endeffekt bleibt uns ja nichts anderes übrig, als das Beste draus zu machen.
      Ich drück Dir die Daumen. Sowohl für das Gewinnspiel als auch für einen erfolgreichen Schulstart 🙂
      Liebe Grüße!

  14. Meine Schulstarterin würde sich sicher sehr über die freche Sprachhexe freuen! Wir sind gespannt wie die Schule läuft und Sprachspiele machen ihr immer viel Spaß, und wenns nur Qutschreime sind die wir machen 😉

    1. Quatschreime und Quatschwörter findet meine Tochter auch total super. 😀
      Ich drücke euch ganz fest die Daumen und wünsche euch viel Erfolg in der Schule 🙂

  15. Wir haben für unseren grossen Sohn schon einige Spiele aus der Serie und lieben sie.
    Gerne würde ich für meine Tochter “Tiere füttern” gewinnen. 🙂

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.