2 years before…

Veröffentlicht von

2 years before…

Bild: pixabay.com

Heute vor 2 Jahren sind Herr Düse und ich zum allerletzten Mal zu zweit schlafen gegangen.
(Du ahnst es nicht. Wir haben 2 Jahre nicht mehr alleine geschlafen?? 😳😳😳)
Wir haben Abends um 22:00 Uhr noch Rouladen gegessen, (die “leichte” empfohlene Mahlzeit bis 6 Stunden vor der Narkose) ein letztes Mal mit dem Angelsound Deinem Herzschlag gelauscht und ihn als MP3-Datei verewigt.
Heute vor 2 Jahren wussten wir noch nicht, dass der folgende Tag der schönste Tag unseres Lebens wird.
Ich hatte Angst.
Angst vor dem Kaiserschnitt.
Angst davor, dass es Dir nicht gut geht.
Ich war aufgeregt.
Aufgeregt davor, Dich kennenzulernen.
Die halbe Nacht habe ich wachgelegen und Dich in meinem Bauch gestreichelt.

Heute Abend gehen Herr Düse und ich ins Bett, Du liegst zwischen uns.
Wir geben Dir einen Kuss und freuen uns auf den morgigen Tag.
Deinen Geburtstag. ❤

  1. Liebe Tiffy, herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Und an deine Eltern: mögen die terrible twos beginnen 🙂

    Einen tolen Tag bei tollem Geburtstagswetter euch!

    1. Danke!!
      Hatten wir auf jeden Fall… Super Wetter und viele “SCHEEENKEEEE!”, was will man mehr? 😂

      Und: WATT??? Terrible twos? Ich dachte, das Schlimmste sei überstanden? 😳😂

      1. Hahaaaa…. Ich hab das Gefühl zwischen 2 und 3 wird erst richtig Gas gegeben. Kommentar unserer Tochter zum ersten ausgepackten Geschenk am 2. Geburtstag: “oooh, ist kein Gesenk. Ist ein Buch.” Dabei ein etwas enttäuschtes Gesicht.

      2. 😂😂😂
        Ich brech zusammen.
        Tiffy steht auf Bücher, also ist uns das schonmal erspart geblieben. Dafür war ihr auserkorenes Lieblingsgeschenk die SMARTIES, die auf ein Geschenk geklebt waren.
        Hätte ich das gewusst, hätte ich mir eine Menge Geld gespart. 😃
        Und ansonsten: Ich sehe dunkle Zeiten auf uns zukommen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.