Go Back
Osterhasen aus Quark Öl Teig

Osterhasen aus Quark – Öl Teig

www.wunschkindwege.com
Gericht Backen

Equipment

  • Osterhasen Keksausstecher

Zutaten
  

  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 Stück Ei Größe M
  • 120 g neutrales Speiseöl
  • 250 g Speisequark
  • 70 ml Milch
  • 1 Prise Salz
  • 500 g Mehl
  • 1,5 Päckchen Backpulver

Deko

  • 150 g Butter geschmolzen
  • 90 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker

Anleitungen
 

  • Alle Zutaten bis einschliesslich Salz in die Schüssel eurer Küchenmaschine geben und in etwa 5 Minuten zu einem homogenen Teig verrühren.
  • Anschliessend Mehl und Backpulver miteinander verrühren und ebenfalls unterrühren, bis ihr einen kompakten Teig erhaltet.
  • Den Teig nun abgedeckt für etwa 15 Minuten ruhen lassen.
  • Euren Backofen auf 180°C Umluft vorheizen und eure Backbleche mit Backpapier auslegen. (Ihr benötigt für die Menge des Teigs etwa 3 Bleche)
  • Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und mit einem bemehlten Nudelholz ausrollen.
  • Euren Osterhasen-Plätzchen Ausstecher ebenfalls bemehlen und fleissig ausstechen.
  • Mit Abstand (eure Osterhasen gehen beim Backen etwas auf) auf euren Backblechen platzieren und anschliessend mit geschmolzener Butter einpinseln.
  • NACHEINANDER für etwa 12 Minuten backen, bis sie leicht braun sind.
  • Zucker mit dem Vanillezucker vermischen.
  • Die gebackenen Häschen nun erneut mit der restlichen flüssigen Butter bestreichen und direkt im Anschluss in euren Vanillezucker drücken.
  • Auskühlen lassen und genießen!
Keyword Buffet, Fingerfood, Kuchen, Ostern